Bitcoin Revolution und die Softwareentwickler

Um Ihnen einen besseren Einblick in das Konzept des Wertes zu geben, analysieren wir drei verschiedene Kryptowährungsprojekte und deren Tokenökonomie.

Beispiel #1: OPEN-Plattform

OPEN ist eine Plattform, die Softwareentwicklern helfen soll, ihre bestehenden und zukünftigen Anwendungen in die Blockchain zu integrieren. Die Plattform unterstützt In-App-Käufe über eine Standard-REST-API und bietet den Benutzern eine echte Kaufquittung, die durch eine Innovation Bitcoin Revolution namens OPEN State in der Blockchain gespeichert wird. Anstatt eine neue Blockchain zu entwickeln, läuft OPEN im Ethereum-Netzwerk, erlaubt aber Zahlungen über fast jede bestehende Blockchain.

Das bedeutet, dass der OPEN-Token besonders in Kryptowährungssystemen nützlich ist. Zum Beispiel:

App-Entwickler von Bitcoin Revolution

Wenn ein App-Entwickler ein Zahlungssystem definieren möchte, z.B. ein System, das den Kauf eines Produkts ermöglicht, muss er eine bestimmte Anzahl von OPEN-Token einsetzen, um ein OPEN-Gerüst zu erstellen. Sobald das Zahlungsgerüst geschlossen ist, werden diese OPEN-Token an den Entwickler zurückgegeben.
Benutzer, die für In-App-Käufe über OPEN bezahlen, erhalten einen reduzierten Preis im Erfahrungen von Bitcoin Revolution Nutzern zu Benutzern, die mit einer anderen Kryptowährung bezahlen.
Diese Gerüste akzeptieren alle Arten von Kryptowährungen. Ein kleiner Teil dieser Zahlungen, derzeit 3%, wird täglich eingenommen und an einer öffentlichen Börse in offene Token umgewandelt. Die daraus resultierenden Open Token werden verwendet, um die Plattform durch Marketing Bitcoin Revolution und Promotion weiter auszubauen.
Diese öffentlich konvertierten offenen Token werden auch verwendet, um die Entwicklerpools von Kryptowährungen zu betanken und zu pflegen, um sicherzustellen, dass es genügend Token für neue Anwendungen gibt.

Dieses System erreicht drei wesentliche Ziele:

Es gibt immer eine Nachfrage nach OPEN-Token.
Es gibt immer genügend Angebote für App-Entwickler.
Das Design des Systems gewährleistet eine langfristige Stabilität des Ökosystems.

Beispiel #2: SuchApp

SuchApp ist sowohl eine Messaging-App als auch eine Kryptowährungsökonomie. Die Währung basiert auf SPS-Token, die für verschiedene Zwecke verwendet werden können:

Um Premium-Dienste innerhalb der App zu erwerben (z.B. Premium-Gruppennamen).
E-Commerce-Transaktionen innerhalb der App.
Treueprämien von jedem Gruppenbesitzer.
Zahlung bei lokalen Unternehmen durch Treueprogramme.
Senden und Empfangen von Zahlungen an und von Freunden, Familie und Kollegen.
Zusätzlich zu diesen Anwendungen gibt es einen leistungsstarken Benutzerakquisitionsplan, der auf einem viralen Empfehlungsprogramm und einem aggressiven Business Development Plan basiert.

Durch die Erweiterung der Benutzerbasis auf Millionen von Menschen will SuchApp seinen Status als eine der vielseitigsten und nutzbarsten Kryptowährungen auf dem Markt erreichen.

Schlussfolgerungen

Die Investition in Kryptowährungstoken ist nicht jedermanns Sache. Sowohl Investoren als auch ICO-Organisationen müssen bei der Analyse des Wertes ihrer Token vorsichtig sein, um langfristige Stabilität und Wert zu gewährleisten. Die ersten großen Kryptowährungen hatten einen sehr begrenzten inneren Wert; zum Beispiel ist Bitcoin nur für Transaktionen nützlich, und selbst dann nur in einer begrenzten Kapazität.

Neuere Kryptowährungen verfügen über neuere Systeme, um den Wert von Token zu erhöhen und zu erhalten. Aber es ist immer noch wichtig, dass Sie recherchieren, bevor Sie in Token investieren.

Wenn die Token-Ökonomie, die Sie sehen, keinen Sinn macht oder Sie sie nicht verstehen können, dann sollten Sie wahrscheinlich nicht investieren. Aber wenn Sie ein Leistungsversprechen in einem bestimmten Token sehen können und Sie sich in eine Kryptowährung einbringen wollen, kann eine gemessene Investition sowohl persönlich lohnend als auch finanziell lukrativ sein.

This entry was posted in Plattform. Bookmark the permalink.

Comments are closed.